FOREX-FONDS: JETZT IST DIE ZEIT ZU INVESTIEREN.

Jetzt ist der beste Zeitpunkt, um in Forex-Fonds zu investieren. Weil die Märkte hoch sind korreliertEs war noch nie so kritisch oder herausfordernd, ein diversifiziertes Anlageportfolio zu formulieren. Eine Anlage in einen gut verwalteten Forex-Fonds oder ein verwaltetes Währungskonto könnte nachteilige Bewegungen auf den globalen Aktien- und Rentenmärkten ausgleichen. Darüber hinaus können verwaltete Forex-Produkte erhebliche Renditen erzielen, wenn andere Märkte auf einem niedrigen Niveau sind Marktvolatilität Perioden. Volatilität kann zwar Risiken mit sich bringen, aber auch erhebliche Belohnungen freisetzen.

Warum Forex-Fonds? ICH WEISS BEREITS, WIE ICH HANDELT

Forex Funds Managed Account Handelsplattform.

Forex Funds Managed Account Handelsplattform.

So wie ein gut diversifiziertes Portfolio besteht aus verschiedenen Beständen, Strategien, Anlageklassen und verschiedenen Arten von Anlagen und Instrumenten, sollte also ein Devisenportfolio bestehen.

Händler mit bedeutenden Forex-Fondsportfolios verfügen möglicherweise über zahlreiche Konten mit einer diversifizierten Struktur, wie oben erwähnt, zusätzlich zum Eigenhandel und zum eigenständigen Ausführen automatisierter Handelsroboter oder -signale.

Verwaltete Forex-Konten bedeuten im Allgemeinen, dass ein Anleger einem Geldverwalter erlaubt, das Forex-Konto des Anlegers zu handeln, das im Namen des Anlegers und vorzugsweise bei einem regulierten Broker geführt wird. Die Handelsgenehmigung wird auf eine begrenzte Vollmacht (POA) erteilt, die den Handel nur durch den Fondsmanager (keine Abhebungen oder Einzahlungen) erlaubt, bis diese Genehmigung widerrufen wird oder der Anleger Geld abhebt.

Anleger sehnen sich nach Beständigkeit in der Performance. Die vorhersehbare Performance ist das wichtigste Merkmal der Erfolgsbilanz eines Forex-Fondsmanagers. Angenommen, die Erfolgsbilanz eines Devisenhändlers weicht von der historischen Wertentwicklung ab. In diesem Fall könnten sich Anleger Sorgen machen, dass sich die Methodik des Händlers geändert hat oder nicht mehr funktioniert, was Anleger dazu veranlassen könnte, alle oder einen Teil ihres Geldes zurückzugeben. Erfahrene Forex-Investoren wissen, dass eine lange Erfolgsgeschichte mit konstanten Renditen über viele Jahre keine Garantie für konsistente und profitable zukünftige Ergebnisse ist; Folglich müssen Anleger immer die Performance ihrer Trader verfolgen und sie mit historischen Ergebnissen vergleichen. Die Überprüfung der historischen Wertentwicklung im Vergleich zu Echtzeitrenditen sollte Teil der Gesamtbilanz eines jeden Anlegers sein investigative Due Diligence verarbeiten. 

Harte Entscheidungen leichter treffen

Es gibt viele andere quantitative und qualitative Differenzierungsfaktoren, die für einen Anleger relevant sind, um zu untersuchen, wer möglicherweise ein von Forex verwaltetes Konto eröffnet oder in einen Hedgefonds investiert, der mit Währungen handelt.

Der Anleger kann diversifizieren, indem er ein größeres Forex-Portfolio erstellt oder ein Multi-Asset-Portfolio entwickelt, bei dem der Forex-Fonds als eines der Devisenrisiken des Anlegers fungiert. Managed Forex sollte kein Medium für den gesamten Bargeldbestand eines Anlegers sein. Dies sollte unabhängig von den Dollarbeträgen oder dem Anteil eines Fonds am verwalteten Vermögen (Assets Under Management, AUM) zutreffen. Stattdessen sollte es einen Prozentsatz der Bestände darstellen, die ein Anleger zur Diversifizierung unter Berücksichtigung des Gewinn- / Risikopotenzials zuweist.

ERÖFFNUNG UND FINANZIERUNG EINES FOREX-FONDSKONTOS. WAS KOMMT ALS NÄCHSTES? WAS SOLLTE ICH VON INVESTITIONEN ERWARTEN?

Die meisten technologiegetriebenen Online-Forex-Broker, die in regulierten Ländern tätig sind, bieten Plattformen und Back-Office-Services für professionelle FX-Fondsmanager und deren Kunden. Es sind jedoch nicht alle Währungsfonds bei allen Brokern verfügbar. Hier ein hypothetisches Beispiel: Der ABC Forex Fund kann seine Geschäfte möglicherweise nur über Big Forex Broker abwickeln, nicht jedoch über Best Forex Broker. Folglich muss ein Kunde, der ein Konto bei ABC Forex Fund einrichten möchte, ein Konto bei Big Forex Broker eröffnen, um auf den Fondsmanager zugreifen zu können.

Sobald der Forex Broker ausgewählt ist, wird das Konto eröffnet und aufgeladen. Als nächstes die Offenlegungsunterlagen wird vom Investor geprüft und unterschrieben. Eine beschränkte Vollmacht (LPOA) muss vom Anleger unterzeichnet werden, um dem Forex-Handelsmanager die Genehmigung zum Handel mit dem Konto zu erteilen. Der Anleger sollte nun Zugriff auf Gewinn- und Verlustrechnungen in Echtzeit sowie auf alle Tagesabschlussberichte haben.

Folgen Sie dem Forex Fund nach der Investition.

Das  Anlagehorizont für den Fonds kann tägliche, wöchentliche, monatliche oder jährliche Ziele enthalten. Dementsprechend sollte die Wertentwicklung des Fonds regelmäßig überprüft werden, um festzustellen, ob die Wertentwicklung mit den ursprünglichen Erwartungen des Anlegers übereinstimmt. Dies ist ein kritischer Feedback-Mechanismus für Anleger, um festzustellen, ob die Investition mit den ursprünglichen Erwartungen Schritt hält.

Wenn die Wertentwicklung des Fonds nicht mit seiner tatsächlichen oder hypothetischen historischen Erfolgsbilanz Schritt hält, sollte sich der Anleger an den Fondsmanager wenden, um zu fragen, warum sich die Wertentwicklung geändert hat. Mögliche Gründe, warum die historischen Renditen nicht mehr mit den aktuellen Renditen übereinstimmen, sind eine erhöhte Volatilität am Markt oder ein unvorhergesehenes geopolitisches Ereignis. Wenn der Anleger mit der Erklärung des Fondsmanagers zur Wertentwicklung nicht zufrieden ist, sollte der Anleger in Betracht ziehen, seine Anlage zu verringern oder seine Anlage vollständig aus dem Forex-Fonds zu ziehen.  

.