Der Zeitrahmen einer Forex Funds-Investition

In Forex zu investieren ist spekulativ und tendenziell zyklisch. Darüber hinaus erleben selbst die erfolgreichsten professionellen Trader Zeiten von flachen Renditen oder sogar Drawdowns. Folglich werden diese Handelsperioden Verluste erleiden. Der kluge Investor wird in seinem Investitionsplan standhaft bleiben und das Konto nicht vorzeitig schließen, um sich von temporären Verlusten im Eigenkapital erholen zu können. Es wäre keine kluge Anlagestrategie, ein Konto zu eröffnen, das Sie mindestens sechs Monate lang nicht halten möchten.

WEITERE INFORMATIONEN ERHALTEN

Ergänzen Sie meine Online-Formular.

Speak Your Mind

*